Startseite » Gesundheitspolitik » Politmonitor fmCh

Politmonitor fmCh

Die Arbeit des Ressorts Gesundheits- und Standespolitik bezweckt die systematische Verfolgung und Aufarbeitung der Parlamentsgeschäfte, die die fmCh als politischen Verein betreffen (issue management). Presseberichte, Berichte anderer Akteure im Gesundheitswesen sowie sonstige Informationen, die für die fmCh relevant sind, werden gesammelt und verarbeitet.
Die Arbeitsgruppe arbeitet mit wichtigen Instrumenten, um sich keine Zuckung aus der politischen Arena entgehen zu lassen. Rechts können Sie unsere Vorschau bzw. unseren Rückblick aus der jeweiligen Parlamentssession herunterladen und sich informieren.