Startseite » Dossiers » Qualitätssicherung

Qualitätssicherung

Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen sind in aller Munde. Die fmCh versteht unter Qualität sowohl die Motivation als auch die Bekenntnis zur bestmöglichen Leistung. Um die hohen Qualitätsstandards zu erreichen und zu bewahren setzt sich die fmCh dafür ein, dass alle Anreize für das ärztliche Handeln der Kompetenz und dem Fachwissen untergeordnet sind.